Meine auf OpenData basierende Android App AQUArinthia erhält seit gestern ein Update, welches neben ein paar Stabilitätsverbesserungen nun neben Niederschlags-, Temperatur- und Seepegelstandsdaten ab jetzt auch daten zu den kärntner Flüssen liefert. Von den Flüssen wird deren Wassertemperatur und Abflusswert geliefert.

iOS, Windows Phone, Windows, Mac, Linux…

Ich wurde oft gefragt warum es keine iOS App gibt. Die Antwort darauf ist simple: Ich entwickle in meiner Freizeit nicht für iOS. Trotzdem habe ich mich entschieden die anderen mobilen Betriebssysteme nicht zu ingorieren und gleich viele Fliegen mit einer Klappe zu schlegen. Deshalb gibt es jetzt eine Web-Version von AQUArinthia, welche auf allen modernen Browsern laufen sollte und sowohl für den desktop als auch für mobile Geräte optimiert ist.

Probiert es einfach mal aus und setzt euch ein Bookmark am Handy oder im Browser am PC. AQUArinthia-Web findet ihr unter http://aquarinthia.the-engine.at/

Solltet ihr aber im Besitzt eines Android Geräts sein empfehle ich euch weiterhin die Android App, welche ihr gratis in Google Play findet.

Download @
Google Play
Preis: Kostenlos